Skin-R ®

Straffende und modellierende Lösung der Hautmatrix.


Eingetragene Marke
">

DAS PRODUKT

Skin-R ist ein Medizinprodukt der Klasse III mit CE-Kennzeichnung, das vom Istituto Superiore di Sanità ausgestellt wurde und eine Lösung aus Hyaluronsäure und Aminosäuren bei saurem und hyperosmolarem pH-Wert enthält.

Patentiertes Produkt
Nach
Vor

Anwendung

Gesicht, Hals, Dekolleté, Gesäß, Oberschenkel, Arm, epigastrischer Bereich.

Häufigkeit

Alternde Haut: eine Behandlung, viermal alle 15 Tage Zwei Monate warten und dann den Zyklus noch dreimal wiederholen. Sehr gealterte Haut : eine Behandlung alle 7 Tage bis auf 4 / 6 Anwendungen.

Wirkung

Bei der Bio-Restrukturierung wird die fibroblastische Subpopulation der fibrotischen Fibroblasten aktiviert, um die Festigkeit der Dermis zu erhöhen, mit der Lagerung von fibrillärem Kollagen ( Typ I) Das dazu verwendete Medizinprodukt enthält: Hyaluronsäure Fragmente (20-30 Monomere), die die CD44 der Fibroblasten aktivieren können. / Eine saure und hypertonische Lösung, die eine Reizreaktion auslösen und die fibrotischen Fibroblasten stimulieren kann. / Aminosäurevorläufer für Kollagen. Die Behandlung wird auf den hypotonischen Geweben (Gesicht, Hals, Dekolleté, Gesäß, Oberschenkel, Arm, epigastrischer Bereich) angewendet.

Prinzip der Methode

Die CD44 und CD40 der fibrotischen Fibroblasten werden mit Hyaluronsäure-Fragmenten und einer sauren und hypertonischen Lösung aktiviert. Die Aminosäuren ermöglichen die Bildung von fibrotischem Kollagen (Typ I). Man erwirkt eine Fibrose der Dermis mit einer Streckung des Hautgewebes .